Studienfahrten

Unser Verein bietet Studienfahrten nach Auschwitz an.

Termine 2019 – Leider sind beide Fahrten inzwischen ausgebucht!

  • 23. – 29. April 2019 (Programm hier)
  • 2. – 8. Oktober 2019 (Programm hier)

Wir planen die Studienfahrten zusammen mit der Internationalen Jugendbegegnungsstätte Oswiecim/Auschwitz und der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Auschwitz.

Neben Führungen durch das Stammlager und das Lager Birkenau sind Besuche im Archiv und der Kunstsammlung der Gedenkstätte Auschwitz, Gespräche mit ehemaligen Häftlingen (sofern noch möglich) sowie ein Besuch der Stadt Krakau (ausführliche Führungen durch Kazimierz und Podgorze, Besuch des Geländes des Lagers Plaszow) geplant.

Die Teilnahmekosten betragen 750 Euro pro Person. Für Studierende, Schülerinnen, Schüler, Auszubildende und Menschen mit geringem Einkommen auf Antrag 350 Euro.

Im Preis inbegriffen sind Flug (Frankfurt – Krakau und zurück), Unterkunft, Verpflegung, Eintritte und Referentenhonorare.

Beide Studienfahrten sind in Hessen als Lehrerfortbildung anerkannt. Außerdem als Bildungsurlaub von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, Berlin, mit Bescheid vom 19.07.2018 unter den Aktenzeichen IID13 – 101542 und IID13 – 101540.

Seit ihrer Gründung hat die Lagergemeinschaft Hunderte von Menschen aller Altersgruppen zu den authentischen Orten des deutschen Völkermords begleitet und Gespräche mit Überlebenden vermittelt.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme oder Fragen haben, lassen Sie uns bitte eine kurze (unverbindliche) Mitteilung an info@lagergemeinschaft-auschwitz.de oder hartwig@lagergemeinschaft-auschwitz.de zukommen.




Termine für Studienfahrten: